Region

Viamala Mesolcina/Calanca
«Weisheit der Berge –
Savida alpina»

Schroffe Talschaften, von Eiszeitgletschern geformte Bergwelten, ungezähmte Wildbäche und Föhrenwälder in abgelegenen Tälern prägen die Landschaft. Darin finden wir vielfältige Zeugen und unzählige Geschichten der Säumerei, der Susten und des frühen inter-alpinen Güterstroms.

graubündenVIVA Geschichten

  • Was zählt sind
    Leidenschaft und Herz

    Fürstenau steht seit 2003 als Synonym für eine hochstehende Gourmetküche. Genauer: Eine Küche mit 19 GaultMillau Punkten und drei Michelin-Sternen. Fürstenau, aussergewöhnliche Gerichte, die es nirgends sonst gibt, und Andreas Caminada – eine ...

    Zu Besuch bei Andreas Caminada
  • Der Capra Grigia-Geissenliebhaberin Dorothea Rigonalli auf der Spur

    Eine Drahtzieherin, eine Macherin, eine Anpackerin, eine Vernetzerin, Sammlerin, Brotbäckerin, Köchin… und Förderin lokaler Produkte und Capra Grigia-Geissenliebhaberin. Dorothea Rigonalli mags, wenn etwas geht im südlichen Bündner Calancatal.

    ...

    In die Geissenwelt eintauchen
  • Vom «Floh», der die Sennerei Andeer zu einem «hotspot» machte

    Wen das «Alpfieber» infiziert, kann nicht mehr anders. Martin (Floh) Bienerth verbrachte 20 Sommer auf Bündner Alpen: Kühe und Ziegen hüten, melken, misten, käsen, nachdenken. 2001 wurde er sesshaft. Seither führt der Floh mit seiner Maria die ...

    Das Geheimnis des Käsens