100 Gastgeber – 100 Gäste

10. - 13. September 2020
graubündenVIVA und Heidiland Tourismus

Gesucht: Gastgeber und Gäste

Die Aktion
Nachdem wir bereits zum Auftakt des «Fest der Sinne» das Format Gastgeber und Gäste erfolgreich umsetzten durften, möchten wir diese Aktion zum Abschluss erneut durchführen. Dieses Mal stehen nicht die Spargeln im Vordergrund sondern ein anderes, wunderbares Gemüse – der Kürbis. 

Mit einer Kürbiswoche in der Region Bündner Herrschaft (Fläsch bis Trimmis) lanciert graubündenVIVA vom 10. – 13. September 2020 den Abschlussmonat zum Fest der Sinne. Dabei laden 100 Gastgeberinnen und Gastgeber mindestens ebenso viele Gäste zu sich nach Hause zum Kürbisschmaus ein. Sowohl Gastgeber wie Gäste lassen sich dabei auf ein überraschendes Erlebnis der besonderen Art ein. Letztere kennen weder die anderen Tischgäste noch das genaue Menü im Voraus. Lediglich eines ist bestimmt: Es kommen ausschliesslich frische Kürbisse von einem der Produzenten aus dem Bündner Rheintal auf den Teller, welche den Gastgebern kostenlos zur Verfügung gestellt werden. Danach sind der Kreativität in der Küche keine Grenzen gesetzt und ein unvergessliches, verbindendes Genusserlebnis kann beginnen.

Die Anmeldung für motivierte und kreative Gastgeber sowie gesellige und genussfreudige Gäste ist geschlossen. 

Partner
graubündenWEIN in Zusammenarbeit mit folgenden Weinproduzenten:

aus Fläsch
Gatluzi Weinbau

aus Malans
Weingut Anjan Boner
Cumme Wein | Valentin Oberholzer
Weingut Treib, Familie Liesch
Thürer Weine

aus Maienfeld
Weingut Lampert
Weingut Bündte
Weingut Heidelberg
Tanner Weine – Weingut im Herrenfeld

aus Reichenau
Weinbau von Tscharner, Schloss Reichenau

...und
Rutishauser Weinkellerei AG