Bündner Exoten & Leaf to Root mit Esther Kern

Hotel Saratz, Pontresina
BPW Club Engiadina

Der Kanton Graubünden hält einen Schatz an speziellen pflanzlichen Rohstoffen und plantbased Produkten bereit. Journalistin, Autorin und Gemüse-Scout Esther Kern stellt an diesem Abend einige dieser Schätze vor. Zudem teilt sie ihr grosses Wissen rund um das Thema «Gemüse essen von Blatt bis Wurzel».

Esther Kern gründete 2014 die Aktion «Leaf to Root ®», das gleichnamige Kochbuch wurde mehrfach ausgezeichnet. «Leaf to Root» ist das «Nose to Tail» für Gemüse – Esther Kern erforscht, welche Gemüseteile essbar sind und wie man sie schmackhaft zubereitet. Dazu gibt sie ein paar Einblicke. Vor allem aber zeigt sie an diesem Abend auf, welche plantbased Produkte im Bündnerland entstehen, was besonders gefragt ist und welches Gemüse künftig vielleicht auf unseren Tellern landen wird. Sie bleibt dabei nicht nur Beobachterin, sondern sie experimentiert auch. So entwickelte sie gemeinsam mit Koch Jann M. Hoffman im Rahmen des Projektes Veg- Alp® eine Art Trockenfleisch aus Randen.

 

Ort:Hotel Saratz, Pontresina

Einführung durch Esther Kern mit Gemüseverkostung und Apéro im Park beim Feuerring, anschliessend wird uns Küchenchefin Kari Walker aus Bündner Rohstoffen und aus speziellen Gemüseteilen im „Giodi Vegetarian & Co“ ein Menu zubereiten.

Zeit: 18.30 Uhr Treffpunkt im Garten vom Saratz

Kosten: CHF 85.- für Vortrag, Apéro und Abendessen inkl. Wein, Mineral & Kaffee Dieser Anlass ist öffentlich - Gäste und interessierte Frauen und Männer sind herzlich willkommen. Es wird kein Mini-Club-Beitrag für Nicht-BPW verrechnet

Anmeldung: bis Montag, 20. Juni 2022 über www.bpw-engiadina.ch